Skip to main content

Smart Home Geräte von Koogeek im Test

Koogeek Geräte sind HomeKit und Alexa fähig und kommen ohne einen zusätzlichen Hub aus

Koogeek WiFi Smart LED Glühbirne Works mit Apple HomeKit Kein Hub erforderlich Support Siri Fernbedienung aktiviert E27 Multicolor Farbe ändern Dimmable Glühlampe Christmas - 5

Smart Home kann auch ohne viele Hubs und Bridges funktionieren

Für alle, denen Smart Home Geräte mit Hub oder Bridge nicht wirklich zusagen, gibt es auch Lösungen ohne solche zentralen Steuereinheiten.

In diesem Artikel möchte ich euch ein Beispiel des Herstellers Koogeek vorstellen.

Ganz konkret geht es dabei um die Koogeek Smart Light Bulb, den Smart Plug und den Smart Socket.

 

Unboxing und Einrichtung im Video

 

 

Mein Fazit

Wer Lösungen ohne Hub oder Bridge bevorzugt, der ist mit den Produkten von Koogeek sicherlich nicht schlecht beraten.

Die Preise sind jetzt nicht unbedingt dem unteren Preissegment zuzuordnen, dafür bekommt man aber auch qualitativ gute Produkte mit Steuerung über Apple HomeKit und Alexa.

Die Smart Light Bulb hat mich mit ihrer wirklich guten Leuchtkraft und Farbdarstellung überrascht.

Der Smart Plug bietet mit der Anzeige des Stromverbrauches einen praktischen Mehrwert.

Der Smart Socket ist eine nette Erfindung, für alle die auf spezielle, nicht smarte Leuchtmittel stehen und diese dennoch gerne in ihr bestehendes Smart Home integrieren möchte.

Die App ist einfach zu handhaben und bietet eine gute Übersicht über alle HomeKit Geräte.

Die Einrichtung aller Koogeek Produkte empfand ich als sehr einfach und selbsterklärend.

 

 

 

 


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Kommentar verfassen